Peter Lustig Lebenslauf

Peter Lustig Lebenslauf

Peter Lustig im Oktober 2005

BildQuelle:Wikipedia Author:Jano Rohleder,Lizenz:CC BY-SA 2.0

 

Vollständiger Name: Peter Fritz Willi Lustig (Künstlername:Peter Lustig)
Größe: 1,75 m
Geboren: 27. Oktober 1937, Breslau, Polen
Im westlichen Horoskop:Skorpion / Im chinesischen Horoskop:Büffel (Element:Feuer)
Ausgeübte Berufe:deutscher Fernsehmoderator,Kinderbuchautor,Rundfunktechniker,Synchronsprecher
Verheiratet mit:Astrid Berge
Hatte eine Finca auf Mallorca neben seinem TV-Nachbar aus der Serie "Löwenzahn" "Herr Paschulke"
-war beteiligt an der Tonaufnahme von Kennedy s Ansprache "Ich bin ein Berliner"
-1973 erster Auftritt bei der Sendung mit der Maus
-Moderierte die Wolpertinger Wochenschau für den BR
-1979 erster Auftritt bei Pusteblume der Vorgängerserie von Löwenzahn
-1993-1997 moderierte er die Sendung "Mittendrin" und danach "Löwenzahn" bis 2005
-1984 erkrankte er an Lungenkrebs (7 Operationen und Lungenflügel wurde entfernt)
-23.März 2005 Rückzug ins Privatleben
-Am 4. September 2007 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz überreicht
-Im Jahr 2012 Peter-Lustig-Wanderausstellung
Gestorben: 23. Februar 2016, Bohmstedt, Nordfriesland

Der Fresenhof in der Gemeinde Bohmstedt bei Husum wo

Peter Lustig seine letzten Stunden verbrachte.

 

Bildquelle:Wikipedia.de Author:Geogeo Lizenz:CC BY-SA 3.0

Alle Informationen habe ich nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Kontakt:

Vasco Peters

Einsteinstraße 37

42549 Velbert